Großparkplatz in Schönbrunn für Busunternehmen ein Vorteil

Vor dem Schloss Schönbrunn in Wien tummeln sich täglich über 100 Reisebusse. Denn Gruppenreisen nach Wien stehen hoch im Kurs. Vor allem der Zustrom von Gästen aus Übersee hat sich in den letzten Jahren massiv verstärkt. Die bisherige Infrastruktur gerät an ihre Grenzen. Daher wurde im Sommer 2018 mit dem Bau eines Großparkplatzes begonnen. Bustravel.at berichtet in Kürze über den Baufortschritt.

Weiterlesen

Generationenwechsel im Gruppentourismus

Lese ich das das Veranstaltungsprogramm einiger (Bus-)Reise-Dachverbände, stelle ich fest, dass auch diese Branche sich verändert. Es wird versucht, auf den Generationenwechsel einzugehen. Auf die zunehmende Digitalisierung. Auf die sich verändernden Ansprüche der Reise-Planenden und Reisenden. Von Plakaten und Prospekten lachen junge, hübsche und glückliche Paare und Familien in ihr iPhone, um ein Selfie zu machen. Hinter ihnen die wunderbare Kulisse. Sonne, Meer, Eiffelturm, Kolosseum, Wiener Riesenrad, such dir was aus. Stark im Trend scheinen weiss gerahmte Sonnenbrillen zu sein. Über das Foto kommt

Weiterlesen

Sommerfrische mit dem Reisebus

Das erstmals stattfindende Genuss & Kultur Festival ‚OÖ Sommerfrische‘ präsentiert Oberösterreich in Wien. An zwei Tagen kann man Oberösterreich mit allen Sinnen erleben, ausgewählte Köstlichkeiten genießen und Interessantes für Naturliebhaber, Sport- und Bewegungsbegeisterte entdecken. Die ‚OÖ Sommerfrische‘ bietet einfach die richtige Dosis an Kultur, Erholung, Natur und Bewegung“, freut sich Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner auf das Festival am 20. und 21. Juni im Kursalon Wien im Stadtpark. Für Spaß sorgen Foto Boxen mit nostalgischen Motiven. Wassersportbegeisterte bekommen jede Menge interessante

Weiterlesen

Fahrerloser Bus am Wörthersee

Seit Ende Mai 2019 ist der elektrische Navya-Kleinbus wieder vollkommen automatisiert (fahrerlos) werktags im Ortszentrum von Pörtschach unterwegs und transportiert mit hoher Akzeptanz kostenlos Gäste und Einheimische.  Bereits seit über einem Jahr (Mai 2018) forscht und entwickelt Pörtschach am Wörthersee – im Rahmen des  Projektes SURAAA (Smart Urban Region Austria Alps Adriatic – www.suraaa.at) – an den vielschichtigen Entwicklungen rund um die „fahrerlose Mobilität“. Interessierte aus aller Welt waren bisher zu Besuch, zuletzt am 27. Mai eine Wirtschaftsdelegation aus der chinesischen

Weiterlesen

Nächtigungsrekord in Oberösterreich

Busreisende und Gruppen spielen da sicher auch eine Rolle:  Im Sommer 2018 verbrachten so viele Gäste wie noch nie zuvor ihren Urlaub in Oberösterreich. „Rund 1,97 Millionen Ankünfte im Sommerhalbjahr von Mai bis Oktober 2018 bedeuten einen Zuwachs von 6 Prozent gegenüber dem Sommer 2017 und gleichzeitig den höchsten Wert seit Beginn der Tourismusstatistik. Die Nächtigungen legten um 5,2 Prozent auf rund 5,1 Millionen zu“, betont Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner. Vom Sommer 2013 bis zum Sommer 2018 stiegen die

Weiterlesen
1 2 3 4