Belvedere macht Milionenumsatz mit NFT

Unglaublich aber wahr. Das Belvedere Ein Gruppenreiseziel und bestens bekannt bei Busunternehmen in Europa.Und seit kurzem ist das Museum mit Weltformat auch Digital Enterpreneur. Und zwar ein ziemlich erfolgreicher. Mit dem Verkauf von Non Fungible Tokens für das Bild “Der Kuss” von Gustav Klimt. Die NFTs können auf der Plattform thekiss.art einzeln erworben werden. Das ist noch mal ein anderes Valentinstagsgeschenk.

Weiterlesen

2G Pflicht schadet – 3G hilft!

Ich darf eine Pressemeldung der WKO weiterleiten: Gutachten zeigt: „Beibehalten von 2G bei Seilbahnen ist verfassungswidrig und unverhältnismäßig!“Auch die überbordenden Kontrollen halten der rechtlichen Beurteilung durch Experten nicht Stand Ein aktuelles Gutachten des Wiener Wirtschaftsrecht-Experten Priv.-Doz. Dr. Bernhard Müller für die Wirtschaftskammer zeichnet ein eindeutiges Bild zur Frage der Beibehaltung der 2G-Regel für Seilbahnbetriebe. Die Autoren kommen darin zum Schluss, dass die Regelung samt der damit verbundenen Kontrollen wegen der Entspannung in den Spitälern und den Intensivstationen nicht mehr notwendig

Weiterlesen

Ferienmesse Wien Absage fix

Die Ferienmesse Wien wurde heute vom Veranstalter abgesagt. Für eine der größten Touristikmessen in Österreich gibt es bereits einen Ersatztermin. 16.-23. März 2023 – auch viele Bustouristiker und Busunternehmen waren unter den Ausstellern. Sie gilt als eine der beliebtesten Publikumsmessen des Landes. Im Messegelände am Wiener Prater tummelten sich jährlich tausende von Besuchern der Ferienmesse Wien. Der Grund, warum die Ferienmesse Wien abgesagt wurde, dürfte an der Zurückhaltung der Aussteller liegen. Viele werden vorsichtig gewesen sein mit der Buchung. Wegen

Weiterlesen

Mit dem Bus zur Sonne

Der Busreiseverkehr wird ab April 2022 wieder stark zunehmen. Das sagen unsere Prognosen. In der Salzburger Sportwelt und ihren sieben Ferienorten finden von 12. bis 19. März 2022 die “Ski- und Weingenusswoche” statt. Und bis zum Saisonende heisst es “Sonnenskilauf”. „Spring Battle“ im „Absolut Park“ vom 12. bis 16. März 2022 Und eine Busreise in die Alpen ist immer eine gute Wahl. In der Salbzurger Sportweld finden Gruppen so einige Unterhaltung: Freeski- und Snowboard-Pros aus der ganzen Welt treffen sich

Weiterlesen

Viele Kongresse im Sommer

Derzeit ist das Austria Center in Wien noch Österreichs größtes Impf- und Testzentrum. Doch das wird bald Geschichte sein. Bald werden wieder Busse mit Gruppen dort Station machen. Denn das Austria Center bereitet sich bereitet sich schon auf das aktuelle Kongressjahr vor. Erwartet werden zahlreiche Kongresse mit mehreren Tausend Teilnehmern. Geplant sind folgende Kongresse: Kongress der Geowissenschaften (EGU) Ende Mai, die Kongresse der Humangenetiker (ESHG) und Neurologen (EAN) im Juni und der Kongress der Radiologen (ECR) im Juli 2022 statt.

Weiterlesen

Omikron Höhepunkt ist vorbei

Die Ages-Statistik zeigt ganz klar: Der Omikron Höhepunkt in Österreich war bereits schon vor zwei Wochen! Seitdem gehen die Zahlen drastisch hinunter. Bald kein 2G mehr für Restaurantbesuche (ausser in Wien)Ab 19. Februar genügt – mit Ausnahme Wien- ein negativer Test für Lokalbesuche. 2G ist dann nicht mehr notwendig. Im Kulturbereich wird es noch Beschränkungen geben. Derzeit sind stehend 50 Besucher bei Konzerten erlaubt. Im Sitzen sind es 2000. Elisabeth Gürtler, die Ex-Sacher Chefin leitet derzeit das Hotel Astoria in

Weiterlesen

Frühlings-Ausflug nach Bern

Die Schweiz ist für Österreicher in guter Reichweite für eine Busreise. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie Berns zählen die Zytglogge (Zeitglockenturm), der Münster mit dem höchsten Kirchturm der Schweiz, der farbige Figurenbrunnen oder der BärenPark. Man spaziert durch Gässchen, am Ufer der Aare entlang, in Pärken oder im prächtig blühenden Rosengarten mit einer der schönsten Aussichten über die Berner Altstadt. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Die Frühlingssonne im Gesicht haben Gäste auch auf den zahlreichen Restaurantterrassen – mehrere davon liegen direkt

Weiterlesen

Österreich: Lockerung der COVID Regeln

Die Österreichische Bundesregierung hat gestern folgenden Fahrplan für die nächsten Wochen präsentiert: Ab 05. Februar allgemeine Sperrstunde 24 UhrObergrenze für Zusammenkünfte ohne zugewiesene Sitzplätzen (z.B. private Feiern) steigt von 25 auf 50 Personenbei Veranstaltungen unabhängig von der Größe nur noch 2G und FFP2-Pflicht (statt 2G+ und Booster+)Ab 12. Februar kein 2G mehr im Handel, weiterhin FFP2-PflichtAb 19. Februar 3G statt 2G in Hotellerie und GastronomiePCR aber nur 48h gültig, bei Nichtverfügbarkeit Antigentest 24hVeranstaltungen auch wieder mit 3G Quelle: ÖHV

Weiterlesen

Impfpflicht-Diskussion und Omikron

Für die Bus-Touristiker wirken die letzten Monate wie eine Berg- und Talfahrt. Auch Hoteliers und Gastwirte haben schwere Zeiten hinter sich. Und natürlich die Gäste in ihren Jobs zuhause. Viele Menschen sind von der Corona Welle stark getroffen worden. Einige kämpfen mit Folgen von Long-Covid. Betriebe mussten für immer schließen. Andere machen weiter, wissen aber nicht wie. Wie geht es mit dem Bustourismus weiter? Trotzdem geht es weiterUnd mit scheinbar unerschöpflichem Durchhaltevermögen und Adaptivität machen die Unternehmer und ihre Mitarbeiter

Weiterlesen

Bushotels und Gastro wieder offen

In Wien konnten am 20.12. die Busthotels und Gastrobetriebe wieder öffnen. Jetzt ist also Österreichweit Tourismus wieder ungehindert möglich. Bitte beachten, Sie, dass nur Gäste mit 2G Plus Nachweis bzw. 3-facher Impfung einreisen dürfen. Ausgenommen sind Schwangere Frauen und Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden dürfen.

Weiterlesen
1 2 3 4 5 9