Oster-Special Skizirkus Saalbach

Die Bustouristiker stöhnen gerade über die hohen Dieselpreise. Und auch die Corona Pandemie hat ihre Spuren hinterlassen. Busse wurden reduziert, Mitarbeiter gekündigt. Aber die Busunternehmer/Innen lassen sich nicht unterkriegen. Doch auch die Tourismus-Destinationen und Anbieter touristischer Angebote in den Regionen freuen sich, wenn es hoffentlich wieder los geht mit dem Gruppentourismus. Und die große Hoffnung ist nun auf Ostern. ist die perfekte Zeit für Familien, denn die länger werdenden Tage und die angenehmeren Temperaturen sind ideal für Spaß im Schnee

Weiterlesen

Langlaufen als Trend für Gruppen

Der Sport auf langen Brettern liegt im Trend. Auch in der Oststeiermark. Und jetzt wo der Bustourismus nach Corona Pause wieder anzieht, finden Erholungssuchende im Naturpark Almenland und Joglland-Waldheimat besondere Packages. Auch nach 05. Marz, wenn die Corona Beschränkungen fallen. Besonders beliebt sind auch die Panoramaloipen, die mit malerischen Aussichten die etwaigen Anstrengungen in der Loipe schnell vergessen lassen. „Über 120 Kilometer geeignete Loipen, sowohl im klassischen als auch im freien Stil, stehen zur Verfügung“, erklärt Erlebnisregion Oststeiermark Geschäftsführer Stefan

Weiterlesen

Bushotels und Gastro wieder offen

In Wien konnten am 20.12. die Busthotels und Gastrobetriebe wieder öffnen. Jetzt ist also Österreichweit Tourismus wieder ungehindert möglich. Bitte beachten, Sie, dass nur Gäste mit 2G Plus Nachweis bzw. 3-facher Impfung einreisen dürfen. Ausgenommen sind Schwangere Frauen und Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden dürfen.

Weiterlesen

Wolfgangseer Advent

Zwischen 19. November und 19. Dezember genießen Bus- und Gruppenreisende liebevoll gestaltete Märkte, außergewöhnlicher Dekoration und eine besonders festlichen Stimmung: Auch in diesem Jahr läutet der Wolfgangseer Advent in den drei Orten St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang den Advent ein. Höchste Sicherheits- und Hygieneauflagen wie 2G-Regelung und Maskenpflicht ermöglichen die Eröffnung der Märkte wie geplant. Die WolfgangseeSchifffahrt bringt Passagiere in alle drei Weihnachtsorte und auf dem Zwölferhorn und an der Mittelstation der SchafbergBahn kommen Besucher in den Genuss von

Weiterlesen

Tourismus Statistik -18 %

Die Tourismus Statistik zeigt ganz klar: In diesem Jahr sank der Umsatz im Österreichischen Sommertourismus. Und zwar im Schnitt um 18 % gegenüber 2019. Das war die Zeit vor Corona. Und auch nicht alle Bundesländer mussten ein Minus verzeichnen. Folglich profitierten Burgenland und die Steiermark mit bis zu 10% Wachstum. Grösster Verlust für Städte Darüberhinaus zeigt die Tourismus Statistik: Wien brach mit -65% ein. Es gab mehr Gäste als sonst aus Österreich. Das sind 13% mehr als noch 2019. Und

Weiterlesen

Bus Verbände beraten sich

Busverbände der vier Länder Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein trafen sich in Luzern. Die Corona Krise und deren Meisterung stand an der Tagesordnung. Und die Frage, wie es mit dem Bustourismus in Europa wohl weitergehen werde. Die Vertreterinnen und Vertreter von bdo, WKO, ASTAG und FLEAA diskutierten über Klimawandel und E-Mobilität. Natürlich ging es auch um Unterstützung der Busunternehmen in der anhaltenden Corona-Krise. Beim sogenannten DACHL-Treffen kommen einmal im Jahr die Präsidenten und Geschäftsführer der Busverbände aus Deutschland (bdo), Österreich (WKO,

Weiterlesen

Busreisen zurück zur Normalität

Da, wo noch vor kurzem eine COVID-Teststrasse stand, ist nun wieder ein Busparkplatz. Vor dem Schloss Schönbrunn in Wien wurde erst vor etwas mehr als über einem Jahr ein Welcome Center für Busgruppen fertiggestellt. Es wurde im Zuge der Corona Krisen bisher noch nie richtig “eingefahren”. Jetzt, Anfang August 2021, kommen wieder die ersten Busse. Ganz zaghaft. Kein vergleich mit vor der Krise, wo in guten Tagen über 100 Busse vor dem alten Schloss halt gemacht haben. Die nächsten Wochen

Weiterlesen

Wörlitz Tourist in Wien

Als ich kürzlich am Wiener #prater vorbeigefahren bin, während der ersten Hitzewelle Ende Juni , bin ich auf den Bus von Wörlitz Tourist #woerlitz aufmerksam geworden. Das sieht man dieser Tage noch selten. Ein Reisebus in Wien? Da muss ich Stopp machen. Der Lenker bevorzugt einen schattigen und kühlen Platz, statt mit der Gruppe durch den Prater zu gehen. Für diese Jahreszeit ist es ungewöhnlich heiss wieder mal. Auch etwas, an das man sich langsam gewöhnt. Geschätzte 40 Grad im

Weiterlesen
1 2